Samstag, 7. November 2009

hab mich heute verliebt...

... in S I E ...






... meine neue zukünftige Küchenkredenz ...

Entdeckt hab ich sie gestern beim Ho&Ruck in Innsbruck
(HO & RUCK Gebrauchtmöbel Gemeinnützige GmbH)
http://horuck.at/index.php?id=1
Da bin ich fast schon Stammkunde!
Von dort kommt auch das Nähkistel auf drei Beinen,
das ich euch ja schon vorgestellt habe!

... im Frühjahr wird sie dann zu meinem Projekt gemacht!

1) von den zig Lackschichten befreien
2) so lange ablaugen bis das Originalholz dann wieder sichtbar ist
3) wachsen und neue Scheiben einpassen
4) Platz für die "Neue" in meiner Küche schaffen, und
5) endlich hab ich dann ein passendes Plätzchen für meine Lilienporzellan

P.s.: von so einer Kredenz träum ich ja schon seit Jahren ;)

ich freu mich schon auf's Frühjahr!!!!
werde dann natürlich von den Restaurierungsarbeiten berichten...

Eure Christa

Kommentare:

  1. Hallo Christa!
    Und ich wollte schon fast eine Vermisstenanzeige aufgeben!!! Es freut mich, dass es dir gut geht und ich sehe, du warst sehr fleissig!
    Die Küchenkredenz ist wiedermal auch genau nach meinem Geschmack!!! Super! Und nach deiner frühjährlichen Behandlung sicher gleich nochmal so toll!!! ;-)
    Mein Taschen-Weihnachtsmarkt fällt heuer leider flach!!! -Aber dafür wünsche ich dir noch viel Erfolg bei der Produktion!!! Und ich freue mich, wieder hier von dir zu lesen!!!

    Lg, Evelyn!

    AntwortenLöschen
  2. .............. ach, so eine hätt ich doch auch so gerne!! Wie oft haben mir die Finger schon gezittert, wenn bei Ebay so ein Exemplar zum Verkauf stand, aber leider hab ich absolut keinen Platz mehr im Haus!!

    Ich würde sie ja genauso lassen wie sie ist! Die ist echt so schön!!!!


    Liebe Grüße aus OÖ
    Irene

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Irene!
    ich wollte sie eigentlich auch so lassen, aber es sind wirklich zuuuuu viele Schichten Lack dran, mit Nasen und eben schlampig lackiert stellenweise, und das möcht ich dann doch nicht. Aber vielleicht lackier ich sie dann wieder in weiß, wer weiss!

    AntwortenLöschen
  4. hach, was für ein schönes schätzchen!
    einfach zauberhaft...und sicherlich noch viel schöner nach all deinen investierten stunden ;-))).
    lieben dank für deinen besuch bei mir!
    herzliche grüsse aus der schweiz,
    carla

    AntwortenLöschen